(Katzen, die von privat abgegeben werden, finden Sie unten auf dieser Seite, nach den Kätzchen der Katzenbabyrettung)


Unsere Kitten sind

  • tierärztlich untersucht,
  • mit Mikrochip gekennzeichnet und bei Tasso e.V. registriert,
  • mehrfach entwurmt und vor Parasiten geschützt,
  • 1.Impfung gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche.


Weitere Informationen zur Vermittlung/Schutzgebühr finden Sie hier

Viele Infos und noch mehr Fotos, auch von unseren kleinsten Kätzchen (die noch nicht zu vermitteln sind), finden Sie auf unserer Facebook Seite!

 


Für Besuche gelten neben den allgemeinen Bestimmungen zur Corona-Prävention insbesondere:

-          Mundschutz ist Pflicht

-          Maximaler Aufenthalt von 15 Minuten

-          Leider nur EINE Fremdperson pro Besuch im Katzenzimmer

Bei Interesse an den Kitten bitte UNBEDINGT die Punkte „Ein Kätzchen zieht ein…“ und „Vermittlung/Schutzgebühr“ VORHER lesen und mögliche Fragen beim Telefonat abklären






Kätzchen aus unseren Pflegestelle

Hallo ihr lieben Menschen da draußen!

Wir sind die zuckersüße Rabenbande feat. der Rote und Mausi, die weltbeste Mama.




Zunächst einmal zur wunderschönen Mama Mausi: Diese hat sich bei lieben Menschen klammheimlich im Keller eingenistet und in einer Box ihre Kitten zur Welt gebracht. Sie hat mich direkt mit Schnurren und Kuscheln empfangen und ist absolut unkompliziert. Für Sie (und ja vielleicht sogar zusammen mit einem Kitten, ist aber kein Muss) suche ich einen Platz mit Freigang (!). Sie ist verschmust, aber nicht aufdringlich und wahrscheinlich zwischen 3-5 Jahren alt. Sie ist ein absolutes Goldstück und ich würde sie sofort behalten, wenn ich noch Platz hätte! Mit anderen Katzen hat sie soweit keine Probleme :)


Nun zu den Babys:






Am verschmusten ist (bis jetzt) Cuddling Curt. Nach dem Essen klettert er am liebsten auf den Schoß und schaut einem tief in die Augen...

Jumping Jack ist etwas verspielter und teste alle Oberflächen gut aus.

Stoner Stanley schaut immer etwas "verschlafen" durch die Gegend und ist mehr so der gechillte Typ.

Loving Lizzy putzt am liebsten Brüderchen und ihre Mama.

Der Rote hängt sehr an seiner Mama und bedient sich ordentlich an ihrer Liebe. Am liebsten lässt er sich sein dickes, dickes Bäuchlein kraulen.

Wenn ihr einem Pärchen  (Kombinationen sind nicht fest) oder einem ggf übrigbleibendem Kitten ein schön großes Zuhause, oder vielleicht ja sogar einen Garten in einem ruhigen Ort mit wenig Verkehr, dann meldet euch doch telefonisch oder per Whatsapp bei mir (Anna).


Kontakt: Anna Moll unter 015205437309



Abgabe von Privat (diese Tiere sind der Katzenbabyrettung nicht bekannt):